Raumfahrt Lexikon
Home

Raumfahrt

- 1961


- 1962
- 1963
- 1964
- 1965
- 1966
- 1967
- 1968
- 1969
- 1970
- 1971
- 1972
- 1973
- 1974
- 1975
- 1976
- 1977
- 1978
- 1979
- 1980
- 1981
- 1982
- 1983
- 1984
- 1985
- 1986
- 1987
- 1988
- 1989
- 1990
- 1991
- 1992
- 1993
- 1994
- 1995
- 1996
- 1997
- 1998
- 1999
- 2000
- 2001
- 2002
- 2003
- 2004
- 2005
- 2006
- 2007


Info / Kontakt
Hinweise
Impressum

sonstiges
Planeten



Exoplaneten
Stern kaufen


Geschichte der Raumfahrt

Chronik des Jahres 1977

1977 fanden unter dem Namen"Sojus" drei Raumfahrtmissionen seitens der Sowjetunion statt.

Die erste Mission, "Sojus24" im Febr.77 hatte in erster Linie den Zweck, die bei einer Vorgängermission aufgetretenen Probleme bei Andockversuchen an die Raumstation Saljut5 aufzuklären. Die Besatzung rechnete mit verseuchter Atemluft an Board der Station. Dies erwies sich jedoch als falsch, sodass die Sojus24 Besatzung Tests ihrer abgebrochenen Vorgängermission Sojus21 erfolgreich wieder aufnehmen konnte. Ein geplanter Ausseneinsatz konnte jedoch nicht durchgeführt werden.

Die Sojus24 Mission endete nach 18 Tagen, was für damalige Verhältnisse sehr kurz war, andere Missionen hatten teilweise bis zu 50 Tage gedauert.

Im Okt77 wurde die Sojus 25 Mission gestartet, deren Ziel der Start mit der Arbeit in der Raumstation Saljut 6 war. Bis zum Andocken verlief alles planmäßig, dann jedoch musste das Andocken an die Station abgebrochen werden, da die Kapsel nicht auf der exakten Laufbahn für die Prozedur lag. Aufgrund eines nur begrenzten Stromvorrats musste die Mission abgebrochen werden.

Erst mit der Sojus 26 Mission im Dez/Jan77/78 gelang ein Andocken an die Station. Zuvor hatte jedoch ein Besatzungsmitglied im ersten russischen All-Ausstieg seit 1969 geklärt, ob der Ankoppelungsmechanismus der Station Saljut 6 intakt war. Gleichzeitg wurde auf diese Weise der neue Raumanzug Orlan getestet.

Die Sojus26 Mission ebnete den Weg zur Arbeit mit Saljut6.

Werbung


Geschichte für Kinder kindgerecht erklärt.
Crew Recource Training CRM für Piloten.
(c) 2006 by geschichte-raumfahrt.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum